Die DAL seit ihrer Gründung in 2004

DAL-Flyer aus 2014 DAL-Flyer aus 2014

Die Duisburger Alternative Liste — DAL wurde am 29. April 2004 in Duisburg als kommunale Wählergemeinschaft gegründet. Die allermeisten Gründungsmitglieder der DAL sind mit Migrationshintergrund und in türkischen Kultur- und Moscheevereinen aktiv. Sie gründeten die DAL weil sie  von der Politik der etablierten Parteien in Duisburg enttäuscht waren, die die Interessen von einem Großteil der Duisburger Bevölkerung einfach missachteten.


Weder SPD noch CDU waren 2004 bereit auch nur einen Kandidaten mit Migrationshintergrund in den Rat der Stadt zu schicken obwohl auch schon 2004 über 20% der Duisburger Bürgerinnen und Bürger internationaler Herkunft waren.


Bei der Kommunalwahl 2004 gelang es auch einen Sitz im Rat der Stadt sowie in der Bezirksvertretung Meiderich/Beeck zu gewinnen und so die Interessen der Migranten auch vor Ort politisch zu vertreten. Interessanterweise begannen SPD und CDU nach unserem Erfolg türkischstämmige Kandidaten aufzustellen.


Fragen wie der muttersprachliche Unterricht, die Bildungschancen von Kindern aus Migrantenfamilien, die Akzeptanz der kulturellen wie religiösen Identität sowie der Abbau von Diskriminierungen auf allen Ebenen sind bis heute unsere wichtigen Arbeitsfelder in den politischen Gremien Duisburgs. Wir arbeiten pragmatisch wie ideologiefrei für eine bessere Zukunkunft unserer Stadt.

Über unsere Sprechstunden im Fraktionsbüro, unsere Webseite www.dal-duisburg.de, unsere Facebookseite sowie auch durch direkte Ansprache unserer politischen Mandatsträger können die Bürger dieser Stadt uns ihre Forderungen und Wünsche übermitteln damit wir diese ins Rathaus tragen. Unsere Judu/DAL-Fraktion im Rat der Stadt Duisburg nimmt Einfluss auf die Politik in unserer Stadt. Das verdanken wir auch den vielen Unterstützern aus den türkischen Kulturvereinen und zahlreichen Moscheegemeinden. Um erfolgreich arbeiten zu können brauchen wir auch Anregungen aus der Bürgerschaft, den Vereinen, Moscheegemeinden und anderen befreundeten Organisationen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
DAL Duisburg - Ihre Stimme im Rathaus